Juni, findet für alle Besitzer einer fahrtüchtigen „Simme“ ein Oldtimertreffen mit Tour quer durch den Naturpark Schlaubetal statt. Alle Besitzer eines Simson-Mopeds der Marken SR 1, SR 2, S 50, S 51, „Habicht“ , „Schwalbe“ , S 70 oder Duo sind dazu eingeladen.
Der Start erfolgt um 10 Uhr an der alten Tankstelle in Neuzelle.
Während der Fahrt werden der Findlingspark in Henzendorf, das unter Denkmalschutz stehende Reicherskreuz mit alten Feldsteinhäusern, -mauern und -backofen, der Wirchensee mit Sitz der Naturparkverwaltung (Ausstellung „Flora und Fauna des Naturparks“ ), die Kieselwitzer Mühle mit Forellenaufzucht und die Bremsdorfer Mühle Etappenziele sein. An der Ragower Mühle mit Mühlenmuseum und Gaststätte besteht die Möglichkeit, sich zu stärken und über die „Simmen“ auszutauschen.
Die Streckenlänge beträgt 70 Kilometer. Telefonische Voranmeldung ist erforderlich unter (033673) 4 22, heißt es in einer Presseinformation aus der Naturparkverwaltung Schlaubetal.