ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:38 Uhr

Ohne Ampel geht es auch

Ein Verkehrshindernis weniger freut seit gut einer Woche vor allem Kraftfahrer. Der Grund: Die Ampel Kal tenborner Straße/Weinert-/Mehringstraße ist außer Betrieb. Kein sinnloses Warten auf Grün auf einer oft leeren Kreuzung mehr. Barbara Remus


Seit der Radfahrer- und Pkw-Strom Richtung einstigem Chemiefaserwerk und zurück immer mehr versiegte, hatte sich diese Ampel irgendwann als Verkehrsregulator erübrigt. Und dass den Anwohnern im Kreuzungsbereich die weniger gewordenen Halte- und Startgeräusche sowie Abgase der Fahrzeuge fehlen, ist auch nicht zu vermuten.