ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:21 Uhr

Guben
Neue Friedhofssatzung noch nicht umgesetzt

Guben. „So zeitig wir möglich“ will die Stadtverwaltung Guben die Änderung der Friedhofssatzung umsetzen. Das betont Uwe Schulz, Fachbereichsleiter für Ordnung und Sicherheit, auf der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses.

Nachgefragt hatte Werner Soyke, Ortsvorsteher in Kaltenborn. Laut Beschluss der Stadtverordneten sollen künftig auch auf den Ortsteilfriedhöfen anonyme Bestattungen möglich sein. Dafür hatten mehrere Ortsvorsteher lange gekämpft. Schulz verwies auf 31 derzeit zu bearbeitende Sterbefälle; die aktuelle Arbeit müsse vorgehen.