Zu sehen sind nicht nur die Sehenswürdigkeiten, sondern auch das Gegenwärtige der Stadt, die gemeinsame Investitionen mit dem Nachbar realisiert. Viel wird über das gemeinsame Gubin-Gubener Klärwerk gesagt. Präsentiert wird auch der Gubiner Sport. Eine Perle auf dem Gebiet ist die modernisierte Schwimmhalle.
Ein wichtiges Kapitel des Filmes ist die traditionelle Gubiner Veranstaltung "Frühling an der Neiße" mit solchen Höhepunkten wie dem farbenfrohen Umzug der Schulen und den Auftritten der verschiedenen Kulturgruppen.
Der Film enthält auch Informationen für potenzielle Investoren. Zu sehen sind außerdem die Pläne einer möglichen Bewirtschaftung der Theaterinsel.