ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:02 Uhr

Eingeladen
Netzwerk lädt zum Allerweltscafé ein

Guben. Das Netzwerk Flucht und Migration lädt für Donnerstagnachmittag, 15. Februar, zum Allerweltscafé in den großen Ausstellungsraum der Gubener Stadtverwaltung in der Gasstraße ein. Los geht es um 15 Uhr.

Die Mitstreiter des Netzwerkes möchten Unterhaltungen, Gespräche und den Austausch zwischen Alt- und Neu-Gubenern anregen, umschreiben sie ihr Anliegen. Kaffee, Kuchen, Getränke, Spiele und Geschirr bringt jedermann selbst mit.

(red/pos)