ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:34 Uhr

Veranstaltung
Kirchen starten neue Vortragsreihe

Guben. Der Ökumenische Stadt-Konvent Guben setzt seine Vortragsreihe aus dem Reformationsjubiläumsjahr unter anderem Namen fort. Fanden die Vorträge 2017 noch unter dem Motto „Am Anfang war das Wort – Die Wirkungsgeschichte der Reformation“ statt, geht es in diesem Jahr weiter unter dem Titel „Kirche findet Stadt“.

Zum Start gibt es den Vortrag, der eigentlich als Ausklang der Vorjahresreihe gedacht war, aber wegen Erkrankung von Altbischof Prof. Dr. Wolfgang Huber  ausfiel. Sein Vortrag unter dem Titel „Reformation und Freiheit“ soll am Mittwoch, 18. April, um 19 Uhr im Volkshaus (Bahnhofstraße 6)  nachgeholt werden. Gleichzeitig bildet dieser Abend den Auftakt für die neue Veranstaltungsreihe. Der Eintritt ist frei. Für die Deckung der Kosten der Veranstaltung wird am Ausgang um eine Spende gebeten, teilt der Stadt-Konvent mit.