| 02:37 Uhr

Musikalische Begegnung mit der Ukraine

Atterwasch. Die Evangelische Kirchengemeinde Region Guben lädt herzlich zur letzten Sommermusik in diesem Jahr ein. Am Samstag, 8. Oktober, gastiert das Ensemble "Beriska" aus der Ukraine in der Dorfkirche Atterwasch, kündigt Hansjürgen Vorrath an. Beginn ist um 16 Uhr. red/dh

Das Ensemble musiziert aus dem traditionellen ukrainischen Repertoire geistliche Lieder, Volkslieder mit Texten ukrainischer Dichter und Melodien auf typischen Instrumenten des Landes. Auch Kosakenballaden aus der alten Ukraine - schwermütige wie mitreißende - werden in Begleitung von Banduras und Bajan dargeboten. Mit dieser Musik soll ein Einblick in die ukrainische Seele und die Heimatliebe vermittelt werden.

Die Ausführenden sind professionelle Musiker und Studenten der Kiewer Musikakademie und Mitglieder der freien Kiewer Musikvereinigung. Das Ensemble Beriska ist im Jahr 2003 gegründet worden und hat sich unter anderem durch Benefizkonzerte in Großbritannien für die Unterstützung von Kinderheimen in der Ukraine profiliert.

Der Eintritt für das Konzert in Atterwasch ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Reisekosten und die Arbeit des Ensembles gebeten.