| 08:53 Uhr

Motorradfahrer überschlägt sich bei Kerkwitz und verstirbt

FOTO: (61724751)
Kerkwitz/Groß Gastrose. Am späten Donnerstagnachmittag hat sich ein Motorradfahrer zwischen Groß Gastrose und Kerkwitz mehrfach überschlagen. Er erlag wenig später im Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum seinen schweren Verletzungen. Rüdiger Hofmann

Wie die Polizei mitteilt, ist der 57-jährige Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve von der Fahrbahn nach links abgekommen und hat sich dabei mehrfach überschlagen. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus gebracht und erlag dort wenig später seinen Verletzungen. Am Motorrad entstand Totalschaden.