ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:09 Uhr

Mit fast drei Promille im Straßengaben gelandet

FOTO: Gerhard Seybert
Klein Gastrose. Mit fast drei Promille im Straßengaben gelandet Mit fast drei Promille ist ein Autofahrer am Dienstagabend bei Klein Gastrose im Straßengraben gelandet. Polizeibeamte trafen den möglichen Fahrer, der sehr widersprüchliche Angaben machte, neben seinem Fahrzeug an. Jürgen Scholz

Der Fahrer des Pickups stand mit 2,96 Promille stand er erheblich unter Alkoholeinfluss, teilte ein Polizeisprecher mit. Auch einen Führerschein besitzt der Mann nicht. Eine beweissichernde Blutprobe wurde umgehend veranlasst. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.