ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:30 Uhr

Auf BMW gesprungen und nach Polizisten getreten
Mehrere Autos in Guben beschädigt

Guben. Am frühen Sonntagmorgen beschädigte ein Mann in Guben mindestens vier Autos. Polizeibeamte stellten den Mann gegen 6.45 Uhr in der Deulowitzer Straße, als er gerade auf die Motorhaube eines BMW sprang.

Der nach Polizeiangaben aus Gambia stammende Mann wurde zu Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Dabei trat der Mann nach den Beamten und beleidigte diese, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.