ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:23 Uhr

Millionenprojekt in Guben
Mehr Parkplätze als geplant am Bahnhof

Guben. Im Zuge der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes soll es voraussichtlich mehr Parkplätze als ursprünglich geplant geben. Das Landesamt für Bauen und Verkehr als Fördermittelgeber habe signalisiert, das Budget aufstocken zu wollen, wenn die Stadt einen entsprechenden Mehrbedarf dokumentieren kann.

Darüber informierte der amtierende Bürgermeister Fred Mahro auf der jüngsten Stadtverordnetenversammlung. Im ersten Entwurf waren insgesamt 52 Parkflächen vorgesehen, die im Rahmen der parlamentarischen Diskussion auf 63 erhöht wurden. Rund 1,6 Millionen Euro sollen in die Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes fließen. Mit der Fertigstellung wird Ende 2018 gerechnet.