Damit sei die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Dezember von 14,7 auf jetzt 16,3 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl der Arbeitslosen hingegen um 136 gesunken. Die Arbeitslosenquote habe im Januar des Vorjahres bei 16,7 Prozent gelegen. In der Geschäftsstelle Guben seien im Januar 15 Stellenangebote registriert gewesen, neun mehr als im Dezember und drei mehr als im Januar des Vorjahres. red