ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Majestäten beim Gubener Appelfest

Guben.. Ein Stelldichein ehrenamtlicher Majestäten findet am Appelfestsonntag, ab 14.45 Uhr auf der Bühne auf dem Kirchplatz statt. (red)

Die Bohsdorfer Blütenkönigin, die Döberner Kristallprinzessin, die Forster Rosenkönigin, das frisch gekürte Wendenkönigspaar aus Burg, außerdem die Peitzer Teichnixe, die Spremberger Spreenixe sowie der Bacchus und Bacchantinnen aus Zielona Góra sind dann in einer Gesprächsrunde zu erleben.
Der Eintritt zum Gubener Appelfest kostet am Sonnabend und am Sonntag jeweils vier Euro, die Zwei-Tageskarte sechs Euro. Kinder bis zwölf Jahren haben freien Eintritt.
Für den morgen um 19 Uhr beginnenden Wettbewerb von Jugendbands sind drei Euro Eintritt zu entrichten.