| 18:26 Uhr

Gespräch
Mahro will Gespräch zur Versorgung

Guben.

Fred Mahro will sich mit Dr. Kassem, Sprecher der Gubener Ärzte in der Kassenärztlichen Vereinigung, über die Situation der medizinischen Versorgung in Guben beraten. Darüber informierte der amtierende Bürgermeister den Hauptausschuss. Die Kassenärztliche Vereinigung hatte Mitte Oktober überraschend ihre Einrichtung in Guben geschlossen. Der Bürgermeister möchte die Strategie der Vereinigung in den nächsten Jahren erfahren. Seiner Meinung nach lasse die medizinische Versorgung im Landkreis „zu wünschen übrig.“

(mcz)