Helmut Kramer (70) aus Guben hatte einen Tippzettel der Firma „Ekornes“ ausgefüllt, die Möbelstücke zur körperlichen Entspannung - neudeutsch stressless - herstellt.
Und Kramer gewann eine dreitägige Schiffsreise von Kiel nach Oslo.
Eine tolle Sache für den Gubener, der zur Gewinn übergabe den Kaufvertrag seiner ersten Küche aus dem Jahr 1957 vorlegen konnte. Der Vertrag war unterschrieben vom Großvater des heutigen Hoffmann-Möbel-Geschäftsführers Frank Pritzsche.