| 02:34 Uhr

Letztes Spiel in der Chemie-Festung

Guben. Am Samstag bestreiten Gubens Landesliga-Männer ihr letztes Heimspiel der Saison. Zu Gast in der Chemie-Festung ist der HV Grün-Weiß Plessa. mbc1 ksx1

Der Tabellendritte von der Neiße will sich mit einem Sieg vom Publikum verabschieden. Das muss auch das klare Ziel der Mannen um Trainer Wolfgang Pötzsch sein. Mit zwei weiteren Punkten könnten die "Chemiker" die einzige Mannschaft der Südstaffel sein, die alle Heimspiele gewonnen hat. Plessa erwies sich allerdings schon im Hinspiel als kampfstarker Kontrahent und wird im Kampf gegen den Abstieg alles geben (16 Uhr).

Nach einer schwachen Vorstellung gegen die Teltow/Ruhlsdorf treten die Chemie-Damen unterdessen am Sonntag gegen Ruhland/Schwarzheide an. Im Hinspiel gewann man mit 37:21 gegen den Tabellenneunter der Verbandsliga. Anwurf ist um 15 Uhr im Sportzentrum.