ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:59 Uhr

Kunst
Letzte Frist für Sonnenuhr gefordert

Guben. Eine letzte Frist soll die Stadt Guben den Erben von Dieter Dressler, dem Erbauer der Sonnenuhr an der ehemaligen Copernicus-Schule in Guben setzen. Das fordert der Kunst- und Kulturbeirat auf seiner jüngsten Sitzung.

Falls sich niemand meldet, solle die Stadt  das Kunstwerk „nach eigenem Gutdünken sichern“, wie Karsten Geilich sagt. Eine komplette Konservierung wurde vom Kunst- und Kulturbeirat schon vor drei Jahren gefordert. Doch nach einem Vor-Ort-Termin mit den Erben Dresslers herrscht offenbar Funkstille. Von einer Restauration der Sonnenuhr rät der Beirat allerdings ab, weil es „fachliche Mängel“ gebe. So fehle beispielsweise ein Monat auf der Uhr und statt des Konterfeis von Copernicus ist der Astronom Johannes Kepler zu sehen. „Wir müssen hier zu einem Abschluss kommen“, fordert Horst Wetzel.

(sha)