ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Leere Patronen und Handys statt Briefmarken

Auf dem Weg zu Platz eins? Die Kinder von Tagesmutter Michaela Zach.
Auf dem Weg zu Platz eins? Die Kinder von Tagesmutter Michaela Zach. FOTO: dsf
Neuzelle. Die einen sammeln Briefmarken, die anderen bunte Steine, die Kinder von Tagesmutter Michaela Zach aus Neuzelle hingegen sammeln Müll – und zwar leere Tintenpatronen und alte Handys. Der "Sammeldrachen" der Recycling-Firma Interseroh freut sich regelmäßig über Futter – für die Kinder winken tolle Preise von Büchern über Sportgeräte bis hin zu Computerzubehör. Daniel Schauff

Dafür braucht es die meisten Sammelpunkte. Deutschlandweit liegen die Kleinen von Michaela Zach auf Platz 20 - und wollen gern noch auf Platz eins vorrücken. Neue Partnerschaften mit Firmen im Umkreis sollen das möglich machen.