ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:54 Uhr

Feuerwehr
Leere Halle brennt in Guben

Mehrere Stunden war die Feuerwehr in Guben beschäftigt, um den Brand zu löschen.
Mehrere Stunden war die Feuerwehr in Guben beschäftigt, um den Brand zu löschen. FOTO: Fotolia
Guben. Eine leer stehende hat am Samstagmorgen in Guben gebrannt. Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz, um den Brand zu löschen. Von Bodo Baumert

Wie die Leitstelle Lausitz am Morgen bestätigte, wurde der Alarm gegen 2.30 Uhr ausgelöst. Die rund 30 Feuerwehrleute im Einsatz fanden eine leere Lagerhalle in der Feldstraße in Flammen. Die Brandbekämpfung dauerte bis gegen 8 Uhr an. Anschließend wurde eine Brandwache aufgestellt. Verletzt wurde niemand.

Sobald das Gebäude sicher ist, können sich die Brandermittler ein Bild machen. Bisher war noch nicht klar, was das Feuer verursacht hat.

Dem Eigentümer soll das Gebäude im Anschluss übergeben werden, damit dieser die nötigen Sicherungsmaßnahmen einleiten kann, informierte die Polizei.