„Ich freue mich, dass 600 Läufer an dieser grenzüberschreitenden Veranstaltung teilnehmen“, so der Bürgermeister. Die Nachfrage ist groß, schon zum Auftakt der Anmeldung hatten sich zahlreiche Läufer auf der Startliste dieser internationalen Veranstaltung eingetragen. „Im nächsten Jahr will der Veranstalter eine andere Streckenführung ausarbeiten und dann kann auch die Teilnehmerzahl erhöht werden“, verrät Fred Mahro weiter.