ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:28 Uhr

Guben
Land fördert Gubener Rückkehrerinitiative

Guben. Die Staatskanzlei unterstützt im Jahr 2018 vier Rückkehrer-Initiativen, eine davon in Guben. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) wird am 19. März in Guben den Fördermittelbescheid übergeben, teilt die Stadtverwaltung mit.

Gemeinsam haben die Stadt Guben, die Gubener Wohnungsgesellschaft mbH und der Marketing und Tourismusverein (MUT) ein Konzept entwickelt, um alle wesentlichen Akteure der Kommune aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, soziale Einrichtungen und Freizeit in einem Netzwerk zusammenzuführen und Angebote für Rückkehrer und Zuzügler zu entwickeln. Projektträger ist der MUT. Die Fördersumme beträgt rund 52 000 Euro.