| 01:23 Uhr

Kurznachrichten

Guben. Erste Vorschläge für den Goldenen Apfel red/br

Der Vorsitzende des Gubener Seniorenbeirates, Horst Kühn, und die Gubener Polizeiwache sind als Erste für die Ehrung mit dem Goldenen Apfel des Marketing und Tourismusvereins (Mut) vorgeschlagen worden. Hartmut Richter begründet seinen Vorschlag mit "selbstlosem Handeln und hohen Engagement" Kühns "zum Wohle der Bürger und der Stadt" Sandra Wolf schreibt, dass “die Mitarbeiter der Polizeiwache immer einen kühlen Kopf behalten, egal wie die Situation gerade ist oder das Wetter.„ Weitere Vorschläge können bis zum 30.August in der Touristinformation, Frankfurter Straße 21, schriftlich eingereicht werden, teilt der Mut mit. red/br

Fahrradcodierungen in Gubener Polizeiwache

Fahrradcodierungen führen Mitarbeiter der Polizei am heutigen Mittwoch von 13 bis 17 Uhr in der Polizeiwache an der Berliner Straße durch.