| 18:30 Uhr

Verkehr
Kreuzung bald wieder frei

K 7148 - Guben..Auf der Kreisstraße K 7148 in Guben wird am Nadelöhr „Kreuzung Frankfurter Hof“ seit mehreren Monaten die „Brücke über das schwarze Fließ“ erneuert. In der letzten Bauberatung hat Herr Rensch, Bauleiter der bauausführenden Firma, hier das Unternehmen Rensch und Balke Tiefbau aus Calau, eine zeitnahe Fertigstellung bekannt gegeben...Immer wieder hatte die Baumaßnahme mit kleine und großen Problemen zu kämpfen. Dabei ist es besonders der Gubener Straßenverkehrsbehörde zu verdanken, dass sie praktikable Vorschläge in der Zusammenarbeit mitgetragen hat. Derzeit wird nur noch an kleineren Leistungen, wie z.B. der Straßenmarkierung und der Komplettierung der Ampelanlage gearbeitet...Die technische Abnahme ist für den Donnerstag (07.12.2017) vorgesehen.  Spätestens am 15.12.2017 soll der Knoten wieder voll befahrbar sein...Der Forderung des Bauamtes der Stadt Guben, das Ingenieurbauwerk im Jahr 2017 fertigzustellen, wird damit durch den Landkreis entsprochen. Hintergrund der Forderung ist der Baubeginn in der Flämingstraße im Frühjahr 2018...
K 7148 - Guben..Auf der Kreisstraße K 7148 in Guben wird am Nadelöhr „Kreuzung Frankfurter Hof“ seit mehreren Monaten die „Brücke über das schwarze Fließ“ erneuert. In der letzten Bauberatung hat Herr Rensch, Bauleiter der bauausführenden Firma, hier das Unternehmen Rensch und Balke Tiefbau aus Calau, eine zeitnahe Fertigstellung bekannt gegeben...Immer wieder hatte die Baumaßnahme mit kleine und großen Problemen zu kämpfen. Dabei ist es besonders der Gubener Straßenverkehrsbehörde zu verdanken, dass sie praktikable Vorschläge in der Zusammenarbeit mitgetragen hat. Derzeit wird nur noch an kleineren Leistungen, wie z.B. der Straßenmarkierung und der Komplettierung der Ampelanlage gearbeitet...Die technische Abnahme ist für den Donnerstag (07.12.2017) vorgesehen. Spätestens am 15.12.2017 soll der Knoten wieder voll befahrbar sein...Der Forderung des Bauamtes der Stadt Guben, das Ingenieurbauwerk im Jahr 2017 fertigzustellen, wird damit durch den Landkreis entsprochen. Hintergrund der Forderung ist der Baubeginn in der Flämingstraße im Frühjahr 2018... FOTO: Landkreis Spree-Neiße
Guben.

Die technische Abnahme der neuen Brücke über das Schwarze Fließ in Guben  ist für den Donnerstag vorgesehen, spätestens am 15. Dezember soll der Verkehrsknoten wieder voll befahrbar sein. Das kündigt der Landkreis am Dienstag an. Derzeit werde nur noch an kleineren Leistungen, wie der Straßenmarkierung und der Komplettierung der Ampelanlage gearbeitet. Der Forderung des Bauamtes der Stadt Guben, das Ingenieurbauwerk im Jahr 2017 fertigzustellen, werde damit durch den Landkreis entsprochen. Hintergrund der Forderung ist der Baubeginn in der Flämingstraße im Frühjahr 2018.
⇥Foto: Landkreis Spree-Neiße