Deshalb ist die Kreuzung an diesen Tagen nur eingeschränkt für den Autoverkehr nutzbar, wie die Stadtverwaltung Guben mitteilt. Die Kreuzung kann aus Richtung Altsprucke nicht befahren werden. Aus Richtung Stadt ist ein Befahren Richtung Altsprucke und Otto-Thiele-Straße nicht möglich. Verkehrsteilnehmer werden gebeten die veränderte Verkehrsführung zu beachten. Wenn möglich, soll die Cottbuser Straße für Fahrten von und zur Obersprucke und ins WK IV genutzt werden.