ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:22 Uhr

Guben
Weltspieltag-Aktionen in Friedenschule und KJFZ

Guben. Eine Riesen-Kreidemal-Aktion gibt es am Montag auf dem Schulhof der Friedensschule in Guben. Darüber informiert Schulsozialarbeiterin Annett Pohl. Anlass ist der Weltspieltag am 28. Mai. Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft bundesweit dazu auf, die „Draußen“-Spiele wieder zu entdecken, und die Umgebung mit großen, bunten Kreidebildern zu verschönern.

Die Erst- bis Viertklässler der Friedensschule sind in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr im Einsatz. Im KJFZ wird ab 15 Uhr „Mensch ärgere dich nicht“. Im Turnier treten Kinder gegen Senioren an.