ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:41 Uhr

Kultur
Konzert in Groß Breesen wird verschoben

Guben. Das für den 15. Juli geplante Konzert mit Wolfgang Ohme in Groß Breesen wird auf das nächste Jahr verschoben. Darüber informiert Hansjürgen Vorrath, Kantor der Klosterkirche. Die Terminverschiebung ist mit dem Künstler abgesprochen, heißt es weiter. Als Grund für die Absage des Konzertes wird das zeitgleich stattfindende Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland genannt.

Das für den 15. Juli geplante Konzert mit Wolfgang Ohme in Groß Breesen wird auf das nächste Jahr verschoben. Darüber informiert Hansjürgen Vorrath, Kantor der Klosterkirche. Die Terminverschiebung ist mit dem Künstler abgesprochen, heißt es in der Mitteilung weiter. Als Grund für die Absage des Konzertes wird das zeitgleich stattfindende Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland genannt.

(sha)