ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:10 Uhr

In neuer Besetzung
Kommission tagt erstmals im September

 Guben-Gubin
Guben-Gubin FOTO: stadt
Gubin. (dsf) Die gemeinsame Kommission der beiden Städte Guben und Gubin wird in neuer Besetzung erstmals am 16. September tagen. Das geht aus dem Sitzungskalender der Stadt Guben hervor. In ihrer Sitzung am Dienstag bestellt die Stadtverordnetenversammlung ihre Vertreter für die Kommission.

Als Mitglieder sind Sirko Wolff, Hartmut Holzmann und Daniel Münschke (alle AfD), Thomas Laugks und Monika Birkholz (beide CDU/FDP), Steffen Buckel-Ehrlichmann (Linke), Gottfried Hain (WGB) und Stefan Labahn (SPD/Grüne) vorgesehen. Die gemeinsame Kommission besteht zu gleichen Teilen aus Gubener sowie Gubiner Stadtverordneten.