ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:21 Uhr

Guben
Kochen lernen in der Kinderinsel

Im Hort Kinderinsel haben 14 Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahrenan einer Veranstaltung des Essenanbieters Sodexo teilgenommen. Koch Volker Frohn erklärte den Kindern, was wichtig in der Küche ist und zeigte wie das Essen vorbereitet, gekocht und serviert wird. Dabei leitete er sie nur an und ließ die kleinen Köche selbst an die Schüsseln und Messer. Ines Quensel gab ihr Wissen in Form von Wissenquiz, Sinnesparcour, Menü-Karten Gestaltung und Knigge weiter. Die Kinder waren mit Eifer an der Zubereitung des Dreigängemenüs dabei und durften zwischendrin kosten. Anschließend wurde gemeinsam gegessen...Es war ein sehr schönes Kochevent, bei welchem die Kinder viel Freude hatten und zum Schluss mit einer Urkunde und einem Kochbuch in der Hand stolz nach Hause gingen...
Im Hort Kinderinsel haben 14 Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahrenan einer Veranstaltung des Essenanbieters Sodexo teilgenommen. Koch Volker Frohn erklärte den Kindern, was wichtig in der Küche ist und zeigte wie das Essen vorbereitet, gekocht und serviert wird. Dabei leitete er sie nur an und ließ die kleinen Köche selbst an die Schüsseln und Messer. Ines Quensel gab ihr Wissen in Form von Wissenquiz, Sinnesparcour, Menü-Karten Gestaltung und Knigge weiter. Die Kinder waren mit Eifer an der Zubereitung des Dreigängemenüs dabei und durften zwischendrin kosten. Anschließend wurde gemeinsam gegessen...Es war ein sehr schönes Kochevent, bei welchem die Kinder viel Freude hatten und zum Schluss mit einer Urkunde und einem Kochbuch in der Hand stolz nach Hause gingen... FOTO: Diana Theile / Hort Vorona Schröter Grundschule
Guben. Im Hort Kinderinsel haben 14 Kinder im Alter von sieben bis neun Jahren an einer Veranstaltung des Essenanbieters Sodexo teilgenommen. Koch Volker Frohn erklärte den Kindern,wie Essen vorbereitet, gekocht und serviert wird.

Dabei leitete er sie nur an und ließ die kleinen Köche selbst an die Schüsseln und Messer. Ines Quensel gab Wissen in Form von Quiz, Sinnesparcours, Menü-Karten Gestaltung und Knigge weiter. Anschließend wurde gemeinsam gegessen. Zum Schluss gingen die Kinder mit einer Urkunde und einem Kochbuch in der Hand stolz nach Hause.⇥ Foto: Diana Theile