ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:58 Uhr

Musik in der Alten Färberei
Junge Musiker bieten Pop, Ostrock und Tango

Guben. Ein Konzert mit Blockflöten, Gitarren und Streichern? Da erwarten die meisten klassische Musik. Dass es auch anders geht, wollen das Blockflötenensemble und das Zupf-Streich-Orchester der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ am Sonntag ab 16 Uhr in der Alten Färberei in Guben beweisen.

Sie bieten bekannte Pop-Hits, Ostrock, Tango, Songs aus den goldenen Zwanzigern und Filmmusik. Unterstützt werden die jungen Musiker durch tolle Gesangsstimmen und das Preisträgerduo Selina Werner und Maximilian Schwartze, die einen Teil ihres Programms bieten, mit dem sie die Höchstpunktzahl beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ erspielt haben. Der Eintritt ist frei.

(red/pos)