| 14:07 Uhr

Jugendlicher mit Schlagstock verletzt

FOTO: © Ewald Fröch (41003606) - Fotolia.com
Guben. Ein 14-Jähriger ist am Dienstagabend nach einer Auseinandersetzung mit drei Jugendlichen auf dem Sportplatz in der Corona-Schröter-Straße mit einem Schlagstock verletzt worden. Darüber informiert die Polizei am Mittwoch. red/sha

Den Angaben zufolge flohen die Unbekannten in Richtung deutsch-polnische Grenze. Die mögliche Tatwaffe wurde in der Nähe im Gleisbett einer Bahnstrecke von Polizeibeamten sichergestellt. Die Verletzungen des Jugendlichen mussten in der Notaufnahme des Krankenhauses medizinisch versorgt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.