(red/ten) Das Verbrennnen der Weihnachtsbäume wird in Jänschwalde an diesem Wochenende nachgeholt. Es findet am Samstag, 19. Januar, ab 17 Uhr an der Gubener Straße, gegenüber dem Erntefestgelände, statt. Ursprünglich war das „Knutfest“ für den vorigen Sonntag geplant, wurde dann aber aufgrund des Regens verschoben. Auf die Besucher der Veranstaltung warten Glühwein, Bratwurst und Musik.