| 02:36 Uhr

Industriegebiet soll größer werden

Guben. Das Gubener Industriegebiet Süd soll um 15,4 Hektar Nutzfläche wachsen. Das geht aus der Einladung zu einer Sondersitzung der Stadtverordneten am 14.August hervor. Daniel Schauff

Um die betreffende Fläche im Industriegebiet nutzbar zu machen, muss eine vorhandene und das Grundstück querende Gasleitung umverlegt werden. Das geht aus der Beschlussvorlage der Verwaltung hervor. Rund 1100 Meter Leitung müssen demnach im Zuge der Revitalisierung der Industriefläche umgeleitet werden. Die Stadt will die Städtischen Werke mit den Revitalisierungsmaßnahmen beauftragen. Die Sondersitzung der Gubener Stadtverordneten beginnt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.