ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:17 Uhr

Internationaler Friedenstag
Auch die Glocken der Bergkapelle läuten

Guben. Die Evangelische Kirchgemeinde Region Guben beteiligt sich am Freitag, 21. September, am gemeinsamen Glockenläuten anlässlich des internationalen Friedenstages. In der Zeit von 18 bis 18.15 Uhr soll europaweit ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben gesetzt werden.

Alle Glocken in den zehn Kirchen der Evangelischen Kirchgemeinde Region Guben werden in dieser Viertelstunde gemeinsam erklingen, kündigt Christian Huschga an. Eine Besonderheit wird dabei das Läuten der freistehenden Glocken an der Bergkapelle Guben sein. Besonders Familien mit Kindern sind eingeladen, dem imposanten Schwingen zweier großer Glocken beizuwohnen (Bitte den Hörschutz nicht vergessen). Im Anschluss an das Läuten findet in der Bergkapelle Guben und in der Kirche Grano eine Andacht statt.

(red/pos)