ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:04 Uhr

Veranstaltung
Hort beteiligt sich an Mitmach-Initiative

Guben. Der Gubener Hort Kinderinsel veranstaltet heute über das vom Landkreis Spree-Neiße geförderte Projekt „KIEZ-Kita“ einen Mitmachparcours. Ab 10 Uhr geht es für alle Ferienhortkinder im Sportzentrum Obersprucke los.

Mit Unterstützung von Eltern und Erzieher absolvieren die Kinder einen Ballparcours. Zu den Stationen des Parcours zählen unter anderem Korbwurf, balancieren mit verschiedenen Bällen, eine Vertrauensübung und Dreibeinlauf. Mit dieser Veranstaltung beteiligt sich der Hort an der bundesweiten Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Ziel ist eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen die Kinder lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.

(red/mcz)