Seit wenigen Tagen gibt es in der Touristinformation in der Frankfurter Straße 21 – im Bild Geschäftsführerin Kerstin Geilich –, im Zeitschriftenhandel und im Stadtwächterstübchen, Frankfurter Straße 12, bereits den Jahreskalender „Alte Gubener Ansichten 2020“, den der Niederlausitzer Verlag herausgegeben hat. Es ist schon der 23. Jahrgang des Kalenders, in dem wieder 13 seltene historische Fotos aus der Neißestadt zu sehen sind. Das Titelbild zeigt neben einem humorvollen Gedicht von Paul Krause einen Blick auf die alte Meyersche Stadtapotheke an der ehemaligen Herrenstraße.   Foto: Engelhardt