ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:44 Uhr

Guben
Gubener Heimatkalender 2018 wird vorgestellt

Guben. Am 4. Dezember  wird die 62. Auflage des Gubener Heimatkalenders um 15 Uhr in derr Stadtbibliothek vorgestellt. Die 28 Autoren des 120 Seiten starken Heftes beleuchten beispielsweise Geschehnisse während des Dreißigjährigen Kriegs, Gubener Altstadtbild prägende Sanierungen oder die Geschichte des Weinanbaus in der Stadt und der Umgebung.

Mathias Berndt widmet der Reformation, Thomas Zach dem Jugendblasorchester, das 1969  gegründet wurde und weit über die Stadt hinaus erfolgreich war.