ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Haus der Generationen bis Oktober saniert

Grano/Schenkendöbern. Die Bauarbeiten am Haus der Generationen in Grano liegen im Zeitplan und sollen im Oktober abgeschlossen werden. "Zurzeit sind wir mit dem Innenausbau und dem Verlegen der elektrischen Leitungen beschäftigt", teilt Carmen Mönchinger, Leiterin des Bau- und Ordnungsamtes der Gemeindeverwaltung in Schenkendöbern, auf RUNDSCHAU-Nachfrage mit. sha

Nach der Fertigstellung soll im Erdgeschoss des ehemaligen Schlosses der Hort der Grundschule Grano, im Keller der Jugendklub und unter dem Dach verschiedene Vereine sowie der Ortsvorsteher untergebracht werden. Rund 1,3 Millionen Euro kostet die Sanierung, 505 000 Euro muss die Gemeinde aus Eigenmitteln aufbringen.