ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:29 Uhr

Baumaßnahme
Hauptausschuss zur Vergabe in Bärenklau

Schenkendöbern. Der Hauptausschuss der Gemeinde Schenkendöbern kommt am Dienstag, 17. Juli, zusammen. Der Termin hatte sich aufgrund der  Vergaben der Bauleistungen für die Turnhalle Bärenklau um zwei Wochen nach hinten  verschoben.

Los geht es um 18 im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung, Gemeindeallee 45, in Schenkendöbern. Die alte Turnhalle aus DDR-Zeiten in Bärenklau ist stark sanierungsbedürftig und soll für insgesamt 1,2 Millionen Euro zum Haus der Vereine umgebaut werden. 855 000 Euro kommen dafür aus dem Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum in Brandenburg und Berlin. Bauamtsleiterin Carmen Mönchinger hatte bereits nach Eingang des Förderbescheides angekündigt, dass es im Sommer schwerer ist, Angebote für eine Ausschreibung zu bekommen. Laut erstem Zeitplan sollten die Bauarbeiten bis September 2019 dauern.

(mcz)