ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Hans-Dieter Dill feiert 70. Geburtstag

Jubilar Hans-Dieter Dill wurde am 26. Februar 70 Jahre.
Jubilar Hans-Dieter Dill wurde am 26. Februar 70 Jahre. FOTO: I. Simmank
Guben. Hans-Dieter Dill gehört zu den besonders engagierten Gubenern. Am Dienstag feierte der ehemalige Verwaltungsdirektor des Naemi-Wilke-Stiftes seinen 70. red/ssr

Geburtstag, zu dem ihm der Stiftvorstand unter anderem mit einem Frühlingsstrauß und Wünschen für weitere bunte Jahre gratulierte.

Dill war von 1981 bis 2003 Verwaltungsdirektor der Stiftung und hat das Unternehmen als Ökonom gesteuert. In seiner Wirkungszeit wurden wesentliche Bauvorhaben umgesetzt wie der funktionale Anbau an den Altbau des Krankenhauses und der Neubau des Krankenhauses in Einzeletappen. Auch die denkmalsgerechte Sanierung der Altbauten auf dem Stiftsgelände fällt in seine Amtszeit.

Nach 1990 war der Mitbegründer der Landeskrankenhausgesellschaft Brandenburg Mitglied im Kreistag und in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Guben. In der Kirchengemeinde hat er in Guben über viele Jahre den Posaunenchor geleitet, Dill ist seit einigen Jahren Kirchvorsteher der Gemeinde Des Guten Hirten der Selbstständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche. Seit 2003 ist Hans-Dieter Dill im Ruhestand und hat sich seither weiter ehrenamtlich engagiert. Seit 2010 ist er Mitglied im Kuratorium des Naemi-Wilke-Stiftes.