| 14:02 Uhr

Halbes Dutzend Autos in der Nacht beschädigt

Guben. Insgesamt sechs Autos sind in der Nacht zu Mittwoch in Guben beschädigt worden. red/js

Gegen 2.10 Uhr am Mittwoch wurde ein Anwohner der Sprucker Straße durch ungewöhnliche Geräusche wach und entdeckte, dass an fünf parkenden Autos die Spiegel beschädigt waren. Eine weitere Sachbeschädigung in der August-Bebel-Straße wurde am Mittwochvormittag angezeigt. Die Schadenhöhe ist nicht bekannt.