ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:24 Uhr

Gubiner Wirtschaft fordert Steuersenkung

Gubin. Gubiner Wirtschaft fordert Steuersenkung Die Gubiner Wirtschaftsgesellschaft fordert die Stadtbehörden in einem Schreiben auf, die lokalen Gebühren für Unternehmen zu senken. Das berichtet die Zeitung „Tygodniowa“ („Wochenzeitung“). krf1

Auch für die Gubiner Einwohner sollten die Steuern sinken, heißt es in dem Brief. Die Vorstandsvorsitzende Justyna Cal-Chrobak verlangt, die Steuern gerade während der derzeit drohenden Krise zu senken. Der Zeitpunkt sei ideal, denn derzeit arbeitet die Verwaltung am Haushalt für das kommende Jahr.

Insgesamt 19 Unfälle am Wochenende

Im Bereich der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße haben sich zwischen Freitag (16 Uhr) und Sonntag (14 Uhr) insgesamt 19 Verkehrsunfälle ereignet, teilen die Beamten mit. Verletzt worden sei dabei eine Person. In vier Fällen werde nach einer Unfallflucht ermittelt.

Stadt sagt Versammlung mit Jägern ab

Als Notvorstand der Jagdgenossenschaft Große Breesen/Bresinchen/Sembten sagt die Stadt Guben die Jagdgenossenschaftsversammlung am 18. November aus organisatorischen Gründen ab, heißt es in einer Mitteilung.