ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:59 Uhr

Für Wartungsarbeiten
Gubens Schwimmhalle macht Sommerferien

Guben. Das Schwimmerbecken des Freizeitbades Guben an der Kaltenborner Straße ist, wie die RUNDSCHAU berichtete, wieder freigegeben. Besucher haben nun noch gut eine Woche Zeit, das Becken zu nutzen. Ab dem Beginn der Sommerferien am 20. Juni bleibt das Freizeitbad für sieben Wochen, bis zum 3. August, aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten geschlossen.

Derweil ist der Freibad an der Friedrich-Engels-Straße außerhalb der Sommerferien an Wochentagen von 13 bis 19 Uhr und an Wochenenden von 10 bis 19 Uhr geöffnet. In den Sommerferien lädt es dann täglich zwischen 10 und 19 Uhr zum Badespaß ein – vorausgesetzt, es herrschen Temperaturen über 22 Grad.

(red/ten)