ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Gubens Abgeordnete diskutieren über Sozialarbeiterstelle

Guben. Die Besetzung der Schulsozialarbeiterstelle an der Europaschule und die neue Hauptsatzung sind zwei Themen, mit denen sich die Stadtverordnetenversammlung auf ihrer Sitzung am kommenden Mittwoch, dem 4. März, ab 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses befassen wird. red

Das ist der Einladung aus dem Rathaus zu entnehmen.Bezüglich der Schulsozialarbeit liegt ein Beschlussvorschlag vor, den der Ausschuss für Soziales, Bildung, Jugend und Kultur erarbeitet hat (die RUNDSCHAU berichtete). Die Stelle an der Europaschule ist sei dem 1. Juli vorigen Jahres nicht mehr besetzt. Der Ausschuss sieht, wie es in der Sachdarstellung heißt, das dringende Erfordernis, die Stelle schnellstmöglich zu besetzen.Weitere Themen der Sitzung sind laut Tagesordnung unter anderem die Zuschüsse an die Fraktionen für das laufende Jahr, der Erbbauzins für den Förderverein für alternative Jugendarbeit und Jugendkultur und die Bestellung der technischen Werkleitung für den Eigenbetrieb "Städtischer Bauhof". Zudem soll der Haushalt eingebracht und erläutert werden. red