ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Gubener nicht betroffen von DVB-T-Abschaltung

Guben. Von der angekündigten DVB-T-Abschaltung sind die Kunden der Gubener TV-Netzgesellschaft nicht betroffen. Darüber informiert die Geschäftsführung des Unternehmens. Silke Halpick

In vielen Regionen Deutschlands wird Ende März das digitale Antennenfernsehen DVB-T auf die zweite Generation (DVB-T2) umgestellt. Von der Neuerung nicht betroffen sind jedoch Menschen, die ihr Fernsehprogramm über Satellit oder Kabel empfangen. Letzteres ist bei den Kunden der TV-Netzgesellschaft der Fall. Wer Fragen hat, kann sich damit direkt an die TV-Netzgesellschaft wenden (Kirchstraße 22, Telefon 03561 2282).