Gibt es in der Auseinandersetzung um die Märchenstele der Gubener Künstlerin Sigrid Noack schon in Kürze eine Lösung? Wird das Kunstwerk demnächst an einen neuen Standort umgesetzt? Grundsätzlich scheinen die Weichen dafür gestellt zu sein. Sogar der neue Standort steht bereits fest. Und doch...