ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Gubener Angler rufen zur Jahresversammlung

Guben. Pieck-Denkmal mit Graffiti beschmiert Offenbar in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte das Wilhelm-Pieck-Denkmal in der Klaus-Herrmann-Straße mit Graffiti beschmiert. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. red/B.M.

Das Gubener Ordnungsamt hatte den Schaden festgestellt und zur Anzeige gebracht. Um 10 Uhr hatte die Linksfraktion an dem Monument die traditionelle Ehrung für Wilhelm Pieck an dessen Geburtstag am 3. Januar vorgenommen.
Gubener Angler rufen zur Jahresversammlung

Gleich zwei Gubener Angelvereine laden ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Am 7. Januar treffen sich die Sportfreunde des Anglervereins "Frühauf" Guben um 10 Uhr in der Gaststätte Busching. Es werden die Beitragsmarken verkauft und die Fangmeldungen entgegengenommen, teilt Wolfgang Kergel mit. Die Sportfreunde der Anglergruppe Sprucke treffen sich am 10. Januar in der Gaststätte Schefter. Die Versammlung beginnt um 19 Uhr. Es erfolgt die Beitragskassierung für dieses Jahr. Das teilt Vereinsmitglied Horst Broske mit.
Ausflug nach Korsika im Begegnungszentrum

Das Begegnungszentrum der Volkssolidarität lädt zum Jahresanfang wieder zu einer kulinarischen Reise ein. Diesmal steht "Korsika - Unbekannte Insel" auf dem Programm. Persönliche Eindrücke über Land und Leute gespickt mit landestypischen Gerichten werden am 18. Januar von Familie Wülfing aus Dresden präsentiert. Los geht es um 16 Uhr. Karten sind im Begegnungszentrum in der Berliner Straße 35 erhältlich.