| 18:20 Uhr

Guben
Altbauerhaltungsstrategie wird überarbeitet

Guben. Die Altbauerhaltungsstrategie wird derzeit von der Verwaltung überarbeitet.

Darüber informiert der amtierende Bürgermeister Fred Mahro. Zahlreiche Besitzer von Immobilien in der Altstadt Ost und West seien bereits angeschrieben und zu geplanten Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen befragt worden. Inzwischen seien die ersten Rückmeldungen eingetroffen. Mit der Fertigstellung der überarbeiteten Strategie wird Ende Januar 2018 gerechnet. Entsprechend der neuen Richtlinie können jetzt auch Nicht­wohngebäude gefördert werden.

(sha)