| 19:59 Uhr

Guben
Guben hat seine Weihnachtsbäume

Guben.

Baubetriebshof-Mitarbeiter des Kommunalen Dienstleisters (KDL) haben zusammen mit der Agrodienst Guben und den städtischen Hausmeistern am Montag eine gut zehn Meter hohe Blautanne aus der Kupferhammerstraße geholt und auf dem Dreieck aufgestellt. Die zweite, etwas kleinere Fichte stammt aus Groß Gastrose und schmückt den Friedrich-Wilke-Platz. Beide wurden durch private Grundstückseigentümer bereitgestellt. Am Sonntag werden zum „Start in den Advent“ in der Altstadt die Lichter angeknipst.