ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Grünes Licht für Schulbezirkssatzung

Guben. Der Hauptausschuss hat grünes Licht für die Schulbezirkssatzung gegeben. Diese orientiert sich an der Schulentwicklungsplanung und sieht nur noch zwei Grundschulen in Guben vor. sha

Ab dem Schuljahr 2013/2014 sind Anmeldungen für Erstklässler in der Friedensschule und der Corona-Schröter-Schule möglich, nicht aber in der Diesterwegschule. "Grundsätzlich ist die ganze Stadt ein Schulbezirk", erklärt Stefan Müller, Fachbereichsleiter für Schule, Jugend, Sport und Soziales.

Das bedeutet: Die Eltern können die Einrichtung frei wählen. Um juristischen Auseinandersetzungen vorzubeugen, wurden jetzt aber doch jeder Grundschule Straßen zugeordnet. Die Oberstadt gehört zur Corona-Schröter-Schule, die Unterstadt zur Friedensschule. "Das ist aber nur in Ausnahmefällen relevant", so Müller.