ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:59 Uhr

Frühlingsaktion
Grano putzt sich fürs Jubiläum raus

Zum Frühlingsputz aufgerufen hatte der Granoer Ortsbeirat.
Zum Frühlingsputz aufgerufen hatte der Granoer Ortsbeirat. FOTO: Susi Kunze
Grano. Rund 30 Granoer haben am vergangenen Samstag am Frühlingsputz teilgenommen. Sie alle wollten ihr Dorf für das bereits in 14 Tagen anstehende 100-jährige Bestehen ihrer freiwilligen Feuerwehr herausputzen.

Und so wurde von 9 bis 12 Uhr geschippt, gefegt und geschnitten. Hans Höhne und Joachim Päthe (Foto) nahmen den Platz des Gedenkens in Angriff und beschnitten dort insbesondere die Koniferen. Selbst die jüngsten Einwohner, unter ihnen der sechsjährige Erik, halfen beim Frühlingsputz mit. Zur Aktion hatte der Ortsbeirat von Grano aufgerufen. Für die fleißigem Helfer gab es auf Einladung der Ortsvorsteherin nach der Arbeit einen kleinen Imbiss. ⇥Foto: Susi Kunze